Harry Potter und der Feuerkelch

Filminfos

Nach Harry Potter und der Stein der Weisen, Harry Potter und die Kammer des Schreckens und Harry Potter und der Gefangene von Askaban wurde auch der vierte Teil der beliebten Saga von Joanne K. Rowling verfilmt. Mehr als 890 Millionen Dollar spielte die Bestseller-Adaption Harry Potter und der Feuerkelch weltweit ein.

Erscheinungsjahr: 2005

Regie: Mike Newell

Besetzung

Daniel Radcliffe – Harry Potter

Rupert Grint – Ron Weasley

Emma Watson – Hermine Granger

Plot

Im vierten Harry Potter Teil dreht sich alles um Zauberwettbewerbe. Es steht die Weltmeisterschaft im Quidditch an und Hogwarts erwartet ausländische Zauberschulen zum Trimagischen Turnier. Entgegen aller Erwartungen wird Harry vom Feuerkelch ausgewählt, um als vierter Teilnehmer gegen die anderen Schulen anzutreten. Harry kämpft in einem Labyrinth gegen Unterwasserwesen und Drachen und deckt ein Komplott des bösen Zauberers Voldemort auf.

Wissenswertes

der umfangreichste Harry Potter-Teil, dem einige Szenen aus dem Buch zum Opfer fielen

– bei der deutschen Synchronisation wurde das Schullied vergessen, es erklingt in Englisch

– Daniel Radcliffe musste für die Tauchszenen extra Tauchen lernen