Harry Potter und der Stein der Weisen

Filminfos

Harry Potter und der Stein der Weisen wurde nach Vorlage des gleichnamigen Bestsellers der Autorin Joanne K. Rowling verfilmt. Mehr als 970 Millionen Dollar spielte der erste Teil der Harry Potter-Saga weltweit ein und schafft es auch unter die erfolgreichsten Filme aller Zeiten an deutschen Filmtheatern.

Harry Potter und der Stein der Weisen bei Amazon.de kaufen

Erscheinungsjahr: 2001

Regie: Chris Columbus

Besetzung

Daniel Radcliffe – Harry Potter

Rupert Grint – Ron Weasley

Emma Watson – Hermine Granger

Plot

Harry wächst als Waise bei seiner schrulligen Tante auf und erfährt erst an seinem elften Geburtstag, dass er eigentlich ein Zauberer ist. Auf dem Zauberei-Internat Hogwarts blüht Harry auf und lässt sich in allen Disziplinen der Zauberei ausbilden. Harry entdeckt, dass der böse Magier Voldemort einst seine Eltern tötete und erlebt zusammen mit Hermine und Ron allerlei seltsame Abenteuer an der geheimnisvollen Schule. Professor Severus Snape verdächtigt Harry, mit bösen Absichten in der Schule nach einem Stein zu suchen, der ewiges Leben spendet. Harry entdeckt das Versteck und entlarvt den Gehilfen Voldemorts.

Wissenswertes

– Buchautorin Joanne K. Rowling schrieb am Drehbuch mit

– am Drehort wurde eine echte Schule für die jungen Darsteller eingerichtet

– Daniel Radcliffe hatte beim Dreh einen Stimmbruch