Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2

Filminfos

Die Dreharbeiten zu Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, dem letzten Teil der Harry Potter-Saga, begannen ebenfalls am 19. Februar 2009. Der siebente Buchband wurde in zwei Verfilmungen geteilt. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 kam bereits 2010 in die Kinos, der zweite Teil folgte 2011. Beide Teile wurden zusammen verfilmt und damit zu einer überlangen Verfilmung. Es wurden also keine Zusatzelemente eingebaut.

Erscheinungsjahr: 2011

Regie: David Yates

Besetzung

Daniel Radcliffe – Harry Potter

Rupert Grint – Ron Weasley

Emma Watson – Hermine Granger

Plot

Harry, Ron und Hermine stehen dem stärker werdenden Voldemort fast hilflos gegenüber und scheitern immer wieder dabei, den bösen Lord zu bekämpfen. Die drei Freunde wollen Voldemorts Horcruxe finden und zerstören. Ihre Suche erweist sich jedoch als aussichtslos und zieht sich immer länger hin. Als Harry zu resignieren beginnt, erfährt er jedoch von den Heiligtümern des Todes, die die entscheidende Wende im Kampf gegen das Böse sein könnten. Existieren die Wunderwaffen tatsächlich oder sind sie lediglich ein Mythos?

Fanmade Trailer: