Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Filminfos

Nach dem Erfolg von Harry Potter und der Stein der Weisen wurde auch der zweite Teil der Harry Potter-Saga von Autorin Joanne K. Rowling verfilmt. Harry Potter und die Kammer des Schreckens belegt den 14. Platz unter den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten in Deutschland.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens bei Amazon.de kaufen

Erscheinungsjahr: 2002

Regie: Chris Columbus

Besetzung

Daniel Radcliffe – Harry Potter

Rupert Grint – Ron Weasley

Emma Watson – Hermine Granger

Plot

Harry steht vor seinem zweiten Schuljahr in Hogwarts und erhält in den Ferien Besuch von dem Hauselfen Dobby. Dieser will Harry davon abhalten, auf das Zauberei-Internat zurück zu kehren, weil Harry dort angeblich Unheil droht. Als Harry mal wieder an einem Verweis verbei geschlittert ist, hört er plötzlich eine seltsame Stimme. Plötzlich wird die Kammer des Schreckens geöffnet und Harry verdächtigt, der Erbe Slytherins zu sein. Harry muss beweisen, dass er unschuldig ist und dringt in die Kammer des Schreckens vor.

Wissenswertes

– nach dem Abspann folgt noch eine Szene mit Professor Lockhart

– beide deutschen DVD-Versionen sind leider geschnitten, nur die teuren HD und Blue-Ray sind FSK 12 und ungeschnitten

– wurde unter dem Tarnnamen Incident on 57th Street gedreht